Ist es möglich, mit Wassermelonen abzunehmen: Rezepte zum Abnehmen

Gewichtsverlust auf Wassermelone

Kann man mit Wassermelonen abnehmen Diese Frage interessiert viele Menschen, denn die Wassermelonensaison hat begonnen! Lassen Sie uns alles der Reihe nach ordnen: Wann ist es besser, Wassermelonen zu essen, wie man einen Fastentag verbringt und vieles mehr.

Die einfachste Diät ist Wassermelone

Das Wassermelonen-Menü ist so effektiv zum Abnehmen, dass es nur begeisterte Kritiken hinterlässt. Ist eine solche Diät wirklich so effektiv? Es stellt sich heraus, dass Sie in 5 Tagen einer köstlichen Wassermelonendiät 3-4 kg Übergewicht verlieren können! Und das sind, wie Sie sehen, hervorragende Ergebnisse.

Wassermelone zum Abnehmen essen

Im Spätsommer und Frühherbst werden echte Wassermelonen verkauft, die direkt aus Melonen gepflückt werden, was bedeutet, dass sie viele Vitamine und andere nützliche Substanzen enthalten. Und am wichtigsten ist, dass Sie während der Einschränkung der Diät nicht zu Süßigkeiten eilen können, denn diese Beere ist süß und lecker genug!

Wir müssen dies nutzen und mehrere Tage auf dem Wassermelonen-Menü „sitzen". Wann gibt es noch die Möglichkeit, so lecker und vor allem schnell schlank zu werden? Damit die Ernährung nicht eintönig wirkt, können Sie sie mit Saft (2 Tassen Wassermelonensaft und 1 Teelöffel Honig) abwechslungsreich gestalten.

Dreitägige Wassermelonen-Diät

Jede Person kann 3 Tage aushalten. In dieser kurzen Zeit haben Sie Zeit, Gewicht zu verlieren, den Körper von schädlichen Giftstoffen zu reinigen und den Geschmack saftiger Beeren nach Herzenslust zu genießen.

Wassermelonensaft zum Abnehmen

Wie viele kg können Sie pro Tag essen? Die Berechnung ist wie folgt: bei einem Gewicht von 70 kg - 7 kg, bei einem Gewicht von 90 kg - 9 usw. , das heißt, es hängt alles von Ihrem Gewicht ab. Aber essen Sie nicht mehr als das empfohlene Gewicht! Es ist auch erlaubt, einen Crouton aus Vollkornbrot zu essen, Wasser und grünen Tee zu trinken. Du sagst, setz dich auf eine Wassermelone und Wasser? Sie können das Wasser trinken, wenn Sie möchten.

Bevor Sie beginnen, das Fruchtfleisch dieser Beere zu essen, sollten Sie sich die Vor- und Nachteile der Diät ansehen. Das Hauptplus ist eine große Zufuhr von Folsäure - ein echtes "weibliches" Vitamin.

Es gibt auch Nachteile. Wenn Sie sich am ersten Tag unwohl fühlen, hören Sie am besten auf. Seien Sie vorsichtig bei Problemen mit der Gallenblase, den Nieren, dem gesamten Harnsystem, es ist nicht angezeigt bei Nierensteinen, Harnleiter. Steine können sich bewegen, Kanäle verschließen und unerträgliche Schmerzen verursachen. Seien Sie auch bei Gastritis und Blähungen vorsichtig.

Wassermelonen-Diät für eine Woche

Die 7-Tage-Diät ist sehr gut verträglich, da pro Tag nur 5 kg Wassermelonenmark und diverse andere Produkte verzehrt werden müssen.

Wassermelone zum Abnehmen

Diät für 7 Tage:

  • Zum Frühstück: ein Stück gekochter Fisch oder Haferflocken - 150 g oder Hüttenkäse - 200 g, Joghurt kann - 200 g plus Toast sein;
  • Mittagessen: Hühnchen oder Fisch - 100 g, garniert mit Reis, Buchweizenbrei oder Gemüsesalat;
  • Abendessen: jedes Milchprodukt.

Wassermelone kann zu jeder Tageszeit gegessen werden.

Beachtung!Um ohne gesundheitliche Schäden zur vorherigen Diät zurückzukehren, fügen Sie nach und nach in kleinen Portionen andere Lebensmittel in die Ernährung ein. Verzichten Sie auf einen reichlichen Tisch, auch wenn der Körper nach Nahrung fragt.

Wenn es schwierig ist, drei Tage oder eine Woche durchzuhalten, arrangieren Sie einmal alle 7 Tage Fastentage. Bei der Hitze wird es sowohl Essen als auch Trinken sein!

Den Körper reinigen

Die beliebteste Reinigungstechnik: Wassermelone mit Schwarzbrot. Bei Problemen mit dem Magen-Darm-Trakt kann Schwarz durch Weißkleiebrot ersetzt werden. Vor der Reinigung ist ein Ultraschall der Nieren, des Harnleiters und der Gallenblase erforderlich. Wenn sich dort Steine befinden, ist eine solche Reinigung für Sie strengstens untersagt. Wenn Sie nichts über Ihre Steine wissen, bedeutet dies nicht, dass sie nicht da sind. Nur Ultraschall hilft bei der Identifizierung dieser Pathologie. Vernachlässigen Sie diese Forschung nicht.

Wiegen während der Wassermelonen-Diät

Sie können die Nieren in 5 Tagen aktiv reinigen, wenn Sie nur Wassermelone und Schwarzbrot essen:

  • Wassermelone - bis zu 1 kg pro 10 kg Gewicht,
  • brot - 250 g, 4-5 mal verteilen.

Zusätzlich: für 4-5 Tage sollten Sie 30-minütige heiße Bäder nehmen, aber 2 bis 3 Nächte. Zu diesem Zeitpunkt öffnet heißes Wasser die Harnleiter und die Nieren werden gut gespült.

Gute Reinigung - Wassermelone + Brot + Gemüsesalat. Wie kann man es machen:

  • Beerenfruchtfleisch,
  • eine halbe Stunde später eine Portion Salat,
  • dann ein Stück Brot.

Wozu Brot? Es schwillt im Magen an und sammelt schädliche Substanzen durch den Darm, dann entfernt der Körper alles sanft.

Ist es möglich, Kefir bei einer Wassermelonendiät zu trinken

Noch besser ist es, den Körper mit Wassermelone und Kefir zu reinigen. Sauermilch wird am besten zu Hause zubereitet und nicht im Laden gekauft. Essen Sie morgens Wassermelone, trinken Sie nach 2 Stunden Kefir. Zum Mittagessen eine Wassermelone, für einen Nachmittagssnack Kefir, Abendessen mit dem Fruchtfleisch von Beeren, abends Kefir trinken. Sie werden einen wunderbaren Fastentag haben. Ein heißes Bad unterstützt den Reinigungsprozess.

Sand tritt zusammen mit dem Urin aus, aber seien Sie vorsichtig, wenn Nierensteine sind, dann verweigern Sie die Reinigung.

Wassermelone und Leinsamen helfen Ihnen beim Abnehmen, reinigen den Körper von Schadstoffen: 2 TL. Samen in einer Kaffeemühle mahlen, mit einer Portion Wassermelone mischen. Gut zum Frühstück. Probieren Sie es zuerst an einem freien Tag, da ein leichter Genuss möglich ist.

Wassermelone - für die Nacht, aber ist sie nicht schädlich?

Viele Experten sind sich einig, dass diese süße Beere abends gut zu essen ist. Wenn Sie 2 Stunden vor dem Zubettgehen ein Wassermelonen-Abendessen essen, erhalten Sie eine gute Reinigung vor dem Zubettgehen. Der Vorteil ist, dass Sie diese Delikatesse am Abend langsam probieren werden, ohne irgendwohin zu hetzen.

Wassermelonenscheiben zum Abnehmen

Eine langsame Absorption hilft, den Körper mit allen Vitaminen und Spurenelementen zu sättigen, die in diesem Produkt enthalten sind.

Das rote Fruchtfleisch des Produkts enthält eine ganze Reihe von Vitaminen: A, E, C, B9, B6, B2, B1, PP. Es enthält Kalium, Calcium, Natrium, Magnesium, Phosphor, Eisen. Das Hauptkohlenhydrat der Beere ist Fruktose, die niemandem schadet, der Gewicht verliert oder an Diabetes leidet.

Die Riesenbeere ist für die männliche Bevölkerung sehr nützlich, da sie die Potenz verbessert und sogar bei der Behandlung von männlicher Unfruchtbarkeit helfen kann. Und Tatsache ist, dass es Lycopin enthält, das antioxidative Eigenschaften hat.

Viele Mädchen haben nach 18: 00 Uhr Angst, etwas zu essen. Dies gilt jedoch nicht für Wassermelone. Sein Kaloriengehalt beträgt 40 Kalorien pro 100 Gramm. Dies ist eines der kalorienärmsten Lebensmittel überhaupt. Es enthält Glukose, die perfekt aufgenommen wird, ohne in Fett zu verwandeln.

Wassermelone ist berühmt für ihre zarten abführenden Eigenschaften aufgrund ihrer Ballaststoffe, die für den Verdauungstrakt unglaublich vorteilhaft sind. Die Wassermelonen-Diät ist auch insofern nützlich, als sie schädliches Cholesterin aus dem Blut entfernt.

Gibt es Einschränkungen für das Wassermelonen-Menü?

Viele machen sich Sorgen, wie man diese Diät richtig befolgt, wenn es irgendwelche Krankheiten gibt? Nephrologen empfehlen, diese Beere auch bei Exazerbationen von Pyelonephritis, Nephritis und Zystitis zu verwenden. Wie viel können Sie pro Tag essen? Ernährungswissenschaftler empfehlen, 2 kg pro Tag zu essen.

Mädchen isst Wassermelone zum Abnehmen

Ist Wassermelone gut für Schwangere? Ärzte glauben, dass es sehr nützlich ist, wenn es von hoher Qualität ist und keine Nitrate enthält. Hersteller versichern uns, dass im Herbst oder Ende August die Früchte keine Schadstoffe enthalten. Nur nicht übertreiben: 2 Stück am Tag reichen.

Ist es möglich, Nitrate "mit dem Auge" herauszufinden? Eine schlechte Wassermelone knistert beim Drücken nicht und erscheint weich. Schneiden Sie die Beere: Wenn ihre Farbe im Schnitt nicht einheitlich ist, ist dies ein gutes Produkt und mit Nitraten ist sie perfekt glatt.

Sie können überprüfen, indem Sie ein Stück in Wasser legen, wenn das Wasser rot wird, dann werfen Sie dieses Produkt sofort weg. Die Gesundheit des Kindes ist wertvoller als Geld!

Ist es in Ordnung, nach dem Training ein paar oder drei Bissen zu essen? Die Beere ist eine Magnesiumquelle, die Müdigkeit lindert, die Nerven stärkt, die Wände der Blutgefäße strafft und die Stimmung verbessert. Nachdem der Körper ein Stück Beere gegessen hat, erhält er täglich Magnesium, sodass Sportler oft Wassermelonensaft trinken.

Wassermelonen-Rezepte

Mit Hilfe von Beeren lassen sich ganz einfach viele leckere Gerichte zubereiten. Es gibt Rezepte, die Ingwer, Zitrone oder Kräuter enthalten.

Wassermelonen-Smoothie zum Abnehmen

Ein leichtes Dessert - ein Bananen-Wassermelonen-Smoothie kann das Frühstück oder einen Snack ersetzen:

  • Beerenfruchtfleisch - 400 g,
  • Banane - 2 Stk.
  • Zitronensaft - 1 EL. l.
  • Honig - 1 TL.

Die Zutaten in einen Mixer geben, cremig mahlen. Wenn der Smoothie zu flüssig ist, fügen Sie 1 weitere geschälte Banane hinzu. Dies ergibt 4 Portionen.

Eis-Smoothie-Rezept: je 130 g Fruchtfleisch und Vanilleeis mischen, ein Glas Milch einfüllen, durch einen Mixer geben, in Behälter füllen, mit einem Minzblatt garnieren.

Sie können einen fettverbrennenden Shake herstellen:

  • 100 g Fruchtfleisch
  • 1 EL. l. Honig und Zimt,
  • eine halbe Zitrone
  • 1 EL. Wasser.

Wir geben alles in einen Mixer, mischen, gießen in einen Behälter, legen Eiswürfel hinein, dekorieren mit einem Minzblatt. Diese Menge ergibt 2 Portionen.

Abschied: Ist es möglich, mit Wassermelonen Gewicht zu verlieren, verschwindet die Frage, aber um alle diätetischen Vorschriften zu erfüllen, müssen Sie sich beeilen, während die Saison dieser süßen Beere läuft.